Treuenbrietzen: Auf dem Schleichweg erwischt

Treuenbrietzen, Nordwalder Ring; Tatzeit: Montag, 09.07.2018, 01:25 Uhr

Im Rahmen der Streifenfahrten wurde auf einer Umgehungsstraße von Treuenbrietzen, dem Nordwalder Ring ein Fahrzeugführer kontrolliert. Der 51-jährige Fahrer aus Jüterbog war alkoholisiert mit seinem PKW Honda Civic auf dem „Schleichweg“ unterwegs und wurde doch kontrolliert.

Die Beamten rochen den Alkohol in der Atemluft, welcher bei einem Vortest bestätigt wurde.

Ein gerichtsverwertbarerer Atemalkoholtest ergab schließlich einen Wert von 0,86 Promille.

Der Fahrer muss nun mit einem empfindlichen Bußgeld rechnen. (Presseinformation der Polizei)

Hits: 1095