Niemegk: Alkoholisierten Ladendieb erwischt

Niemegk, Bahnhofstraße; Tatzeit: Montag, 03.02.2020, 15:25 Uhr

Mitarbeiter eines Niemegker Supermarktes bemerkten an Montagnachmittag einen 39-jährigen Mann, welcher Waren aus den Verkaufsregalen entwendete. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten vor Ort die Identität des Diebes fest und durchsuchten seine mitgeführte Tasche. Hierbei fanden sie diverse dem Supermarkt zugehörige Produkte, welche an die Mitarbeiter übergeben werden konnten. Der alkoholisierte Langfinger (1,85‰) entgegnete den Beamten äußerst unkooperativ und renitent, weshalb er vorübergehend in Gewahrsam genommen wurde. Ihn erwartet nunmehr ein Strafverfahren wegen Diebstahls.

(Presseinformation der Polizei)

Aufrufe: 107