FLÄMING AKTIV – GEMEINSAM GESTALTEN

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
24. Oktober 2020 um 9:30 – 19:00 Europe/Berlin Zeitzone
2020-10-24T09:30:00+02:00
2020-10-24T19:00:00+02:00
Wo:
Kunsthalle Wiesenburg
Schloßstraße 1H
14827 Wiesenburg/Mark
Deutschland

Organisiert wird die Mitmachkonferenz durch die Arbeitsgruppe “Neuland Hoher Fläming”. Vorbereitet wird sie durch eine gemischte Gruppe Freiwilliger. Jede*r ist herzlich eingeladen, bei der Vorbereitung mitzuwirken (Mehr Infos dazu unten).

DAS KONZEPT
Die Mitmach-Konferenz bietet einen wunderbaren Rahmen, um ganz unkompliziert mit anderen ins Gespräch zu kommen. Ein Tag mit der Gelegenheit zusammen zu kommen, Kräfte zu bündeln und zu verstärken.
Mensch kann sich austauschen, Initiativen vorstellen, Projekte weiterentwickeln, Verbündete finden oder einfach bei netten Gesprächen einen guten Überblick über Aktivitäten im Hohen Fläming gewinnen.
Die Anwesenden selbst bestimmen die Inhalte, die im Laufe eines Tages in mehreren Gesprächsrunden erörtert werden können.
Alle Beteiligten entscheiden außerdem gemeinsam über den diesjährigen Gewinner des Fläming-Initiativ-Preises.
Wir laden herzlich dazu ein, diesen Tag mit uns zu gestalten!
Flyer und Infomaterial können ausgelegt werden.

TEILNEHMENDE
Von den Gemeindeverwaltungen bis Coconat, von Dorfentwicklungsinitiativen bis ZEGG, von Freiwilligen Feuerwehren bis Ko-Dorf wird die bunte Vielfalt der Region vertreten sein.

ABLAUF
Zu Konferenzbeginn sitzen die Anwesenden in einem großen Stuhl-Kreis.
Nach einer kurzen Einführung entscheiden die Teilnehmenden selbst, woran gearbeitet wird.
Anschließend bilden sie auf freiwilliger Basis Arbeitsgruppen zu den jeweiligen Themen.
Gearbeitet wird in vielen parallelen Gruppen unterschiedlichster Größe in 1-stündigen Workshops.
Moderiert, geleitet, entschieden. priorisiert und inhaltlich gefüllt wird von den Teilnehmenden selbst.

!!ANMELDUNG!!
Achtung: Aufgrund der Corona-Regelungen müssen Sie sich bitte vorab per Mail bei mail@bornath.de für die Veranstaltung anmelden.

VORBEREITUNG – OFFEN FÜR ALLE
Die Konferenz wird bestenfalls von einer Gruppe vorbereitet, die einen Querschnitt der Teilnehmenden bei der Veranstaltung abbildet.
Alle Interessierten sind herzlich zu den drei Vorbereitungsterminen eingeladen:
Donnerstag 20. August 17:00 Uhr – 19:30 Uhr (Studio Wiesenburg)
Donnerstag 10. September 17:00 Uhr – 19:30 Uhr (Ratssaal Bad Belzig)
Donnerstag 8. Oktober 17:00 Uhr – 19:30 Uhr (Kunsthalle Wiesenburg)
Es gelten auch bei den Vorbereitungstreffen die Open Space Prinzipien.
Die Vorbereitungsgruppe
– klärt, wer bei der Vorbereitung und der Konferenz dabei sein soll
– regelt Organisatorisches:Material, Aufbau, Logistik, Catering,etc
– ist aktiv bei Werbung und Öffentlichkeitsarbeit

Aufrufe: 6