„… immer wieder freche Lieder”

Wann:
12. Juli 2020 um 16:00 – 17:00 Europe/Berlin Zeitzone
2020-07-12T16:00:00+02:00
2020-07-12T17:00:00+02:00
Wo:
KKW KleinKunstWerk Bad Belzig
Mühlenhölzchen 1
14806 Bad Belzig
Deutschland
Kontakt:
Gerlinde Kempendorff
033 841 - 79 69 81

Goldener Swing, kecke Chansons & eleganter Jazz der 20er Jahre

2020! Ein neues Jahrzehnt beginnt.

Antje Rietz, die Sängerin mit der Trompete, führt mit der ihr eigenen tiefgründigen Leichtigkeit und dem augenzwinkernden Charme durch dieses abwechslungsreiche und festliche Konzert voller Swing, Jazz und Poesie. Dabei wandern ihre Gedanken auch knappe 100 Jahre zurück in ein Jahrzehnt, das in seiner zweiten Hälfte als „Golden” bezeichnet wurde.

Sie lässt den leisen Humor, die heitere Melancholie und den frechen Witz großer Poeten dieser Zeit zu Worte kommen, singt Chansons von Friedrich Hollaender, George Gershwin oder Kurt Weill, sie verweilt in den Roaring Twenties mit Charleston und Lindy Hop, um dann mit elegantem Jazz und Swing ihrer musikalischen Lust folgend auch durch spätere Jahrzehnte zu wandern.

(Begrenzte Platzanzahl. Um Voranmeldung wird gebeten.)

Aufrufe: 9