Zwischen Bad Belzig und Lübnitz: Mit 107 km/h bei zulässigen 70 km/h gefahren

Um sich registrieren zu lassen, klicken Sie bitte auf diese kleine Eigenwerbung!

Potsdam-Mittelmark, Ortsverbindungsstraße zwischen Bad Belzig und Lübnitz; Kontrollzeit: 08.08.2018 von 08:45 Uhr bis 10:45 Uhr

Kollegen des Polizeirevier Bad Belzig führte auf der Landstraße 95, zwischen Bad Belzig und Lübnitz, eine Geschwindigkeitskontrolle durch. In den Bereich sind 70 km/h zulässig.

Scheibenservice Brandenburg
Anzeige (Mit einem Klicke gelangen Sie zum Scheibenservice)

Im Kontrollzeitraum wurden 12 Fahrzeugführer mit überhöhten Geschwindigkeiten, im Bereich von 14 km/h bis 37 km/h zu schnell, festgestellt.

Die beiden schnellsten Fahrzeugführer sind im 70-er Bereich mit ihren PKW mit 107 und 106 km/h unterwegs gewesen. Beide erwartet ein Bußgeld von 120 € und einem Punkt. Ein Fahrverbot von einem Monat liegt hier in der Prüfung der Bußgeldstelle.

(Presseinformation der Polizei)

Hits: 1060