EL MACARENO – Flamenco-Gitarre und Tanz in Mal’s Scheune – Studio Wiesenburg

Wiesenburg. Eine musikalische Reise durch Andalusien mit der Sängerin, Tänzerin und Gitarristin MARIA VENTURA und dem grandiosen Gitarristen EL MACARENO!

Das Duo lebt in der Nähe von Cordoba. Macareno, der den Flamenco voller Hingabe liebt und lebt, entfaltet sein ganzes Können in der Begleitung für Gesang; sein dynamisches Spiel umkreist die Palos mit Leichtigkeit. Geboren ist er in Cordoba (Andalusien) und spielte bereits im Alter von 16 Jahren mit großen spanischen Flamencogruppen. In den 80er Jahren zog er nach Deutschland und startete von hier aus seine Solo-Karriere. Er tourte durch die ganze Welt und unterrichtete zu dieser Zeit u.a. an der „Folkwang-Schule“ in Essen.

Danach kehrte Macareno in seine Heimat zurück, gehört seit dieser Zeit zu den ganz Großen seiner Zunft und spielt mit allen großen Flamenco-Gitarristen. Seit 2005 ist er offiziell Mitglied des Flamenco Cultural Office of Cordoba und vertritt als einer ihrer Botschafter den Flamenco in aller Welt.

Zu erleben ist an diesem Abend eine Reise durch die Welt des authentischen, puren Flamenco, original und unverfälscht mit seinen drei Elementen Tanz, Gitarre und Gesang. Flamenco, so wie ihn die Spanier lieben und schätzen.

Kartenvorbestellungen unter:
Claudia Heinz, T. 0178- 697 57 20

Aufrufe: 13