Hilfeleistung Gefahrengut an der Autobahn

— EINSATZINFO —
23.01.2020 / 09:18 Uhr
Hilfeleistung: Gefahrgut-klein
BAB 9

Ein unbekanntes Pulver an einen Sattelauflieger sorgte am heutigen Donnerstag für die Alarmierung der Feuerwehren des Amtes Niemegk und den 1. Zug der Gefahrstoffeinheit des Landkreises Potsdam-Mittelmark. Der LKW befand sich auf dem Rastplatz “Rosselquelle” zwischen den Anschlussstellen Klein Marzehns und Köselitz.

Nachdem der Rastplatz geräumt wurde, richtete die Feuerwehr verschiedene Einsatzabschnitte ein und begann mit der Erkundung der Lage. Ein Trupp unter schweren Atemschutz nahm eine Probe des Stoffes. Schon nach wenigen Minuten wurde Entwarnung gegeben, da es sich lediglich um das Pulver eines Feuerlöschers handelte.

Zum Hergang nahm die Polizei Ermittlungen auf.

©️ Bilder/Text: OF Wsbg/TS

#einsatz #feuerwehr #Gefahrstoffeinheit #a9 #bab9 #feuerwehreinsatz #feuerwehr_wiesenburg #freiwilligefeuerwehr

Aufrufe: 104