FLÄMING BEWEGT – ein neues Web-TV

Wiesenburg. Mal‘ Scheune ist bekannt für ihre gute Atmosphäre und die schönen Live-Konzerte an fast jedem Wochenende. Auch der YouTube-Kanal MalsScheune mit den aufgenommenen Songs hat viele Fans und Abonnenten.

Die gezwungenermaßen veranstaltungsfreie Zeit nutzt das Team in Wiesenburg nun, um viele schöne Streams zusammenzustellen, zu schneiden und auf die neue Plattform FLÄMING BEWEGT hochzuladen!

FLÄMING BEWEGTFLÄMING BEWEGT präsentiert Highlights aus Musik, Kultur, Events, Tourismus und sozialem Leben in der Region Hoher Fläming und darüber hinaus. Einmal eingestellt, laufen die Streams wie Fernsehen und sind rund um die Uhr zu sehen. Die Streams anzuschauen ist kostenfrei. Spenden der Zuschauer sind jedoch herzlich willkommen und können jederzeit über die Website des Web-TV getätigt werden.

Malcolm St. Julian-Bown und Claudia Heinz sind glücklich mit diesem neuen Format:

„So können wir mit unserem Publikum in Kontakt bleiben und ihm schöne im Fläming aufgenommene Videos direkt ins Wohnzimmer senden. Über Rückmeldungen dazu freuen wir uns!“

Folgende Programme sind gerade auf FLÄMING BEWEGT zu sehen:

In der Rubrik “Musik erleben” gibt es immer einen Stream mit live aufgezeichneter Musik aus Mal’s Scheune – Studio Wiesenburg. Momentan läuft eine Stunde Live-Musik von Frauen aus aller Welt: auf deutsch, englisch und sogar portugiesisch – poetisch, swingig und rockig.

Am Wochenende werden oft auch ganze Konzerte als “Corona Special Stream” gesendet, um den momentanen Mangel an Live-Kultur auszugleichen.

Ab Freitag Abend 18 Uhr wird es einen Stream mit einem Zusammenschnitt der beiden Tino Eisbrenner Konzerte vom 7. und 8. März 2020 geben!

In der Rubrik “Region entdecken” findet sich eine Stunde mit kurzen Clips über die Region, Landschaftsimpressionen, Ausschnitten von kulturellen Events und Beispielen der Kreativwirtschaft. Auch hier wird es zum Oster-Wochenende Neues zu sehen geben!

Kontakt unter: kontakt@flaeming-bewegt.de

Callout Heading

Hier geht es direkt zu …

Aufrufe: 95