Treuenbrietzen: Laubeneinbruch

Treuenbrietzen; Tatzeitraum, Samstag, 11.07.2020, 20:30 Uhr-Sonntag, 12.07.2020, 19:00 Uhr

Der Geschädigte rief an und teilte mit, dass in seine Gartenlaube eingebrochen wurde. Unbekannte Täter manipulierten zuvor an der Eingangstür und gelangten so in die Laube. Da die Laube für den Geschädigten nicht ersichtlich durchwühlt wurde, stellte er den Einbruch erst fest, als er ein bestimmtes Werkzeug benötigte, dies jedoch fehlte.  Aus der Laube wurden Kleinteile und Werkzeuge entwendet. Der Schaden wird durch den Geschädigten auf 200 Euro beziffert. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei geführt.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 267