Erstes Rabenbrüdertreffen 2020 auf Burg Rabenstein

Raben. Am 25. und 26. Juli, jeweils ab 13.00 Uhr, wird sich die Mittelalterfolkband „Die Rabenbrüder“ erstmalig in diesem Jahr zum gemeinsamen Musizieren auf Burg Rabenstein/Fläming einfinden. Im Burghof werden sie ihr Equipment für eine „öffentlich Probe“ aufbauen. Das wird bestimmt sehr lustig und improvisativ in Rabenbrüdermanier, denn Ihr letztes Zusammenspiel fand im Dezember letzten Jahres statt. Ca. 16.00 Uhr soll dann alles gesungen sein.

Gerne ist Publikum dazu willkommen, selbstverständlich unter Einhaltung der Abstandsregeln im Burghof. Da hier kein Eintritt erhoben wird, ist jede Spende für die logistischen Aufwände und zur Freude der Brüder erlaubt. Auch gibt es wieder die Möglichkeit CDs ihres Schaffens bei ihnen direkt mit Signum zu erwerben.

Aufrufe: 6