Corona: Mehr als 130 Neuinfektionen in Potsdam-Mittelmark

Potsdam-Mittelmark. Auch heute ist ein weiterer Anstieg des Infektionsgeschehens zu verzeichnen, nach 95 Neuinfektionen gestern. Insgesamt hat das Gesundheitsamt weitere 137 neue Fälle registriert. Allein in Michendorf sind 32 Neuerkrankungen aufgetreten, in Werder (Havel) 22 und in Teltow 19. In Kleinmachnow wurden 10 und in Bad Belzig 9 an Covid-19 erkrankte Personen erfasst.
Die Anzahl der an oder mit Covid-19 Verstorbenen ist bedauerlicher Weise erneut gestiegen und beträgt jetzt 75 (Kleinmachnow -1 / Werde (Havel) -1 / Schwielowsee -1).

Inzidenz der Neuinfektionen im Landkreis Potsdam-Mittelmark – Quelle LAVG:
Der Wert innerhalb der letzten 7 Tage beträgt 147,3 (Stand 06.01.21, 8:00 Uhr)

(Pressemitteilung des Landkreises Potsdam-Mittelmark)

Aufrufe: 376