Ein Spatz am Wegesrand

Als ich mich heute zu meinem Spaziergang aufmachte, saß ein Spatz am Wegrand und rührte sich nicht. Langsam ging ich näher, immer noch keine Reaktion. Ich hockte mich vor ihn hin und konnte ein paar Fotos machen, wobei er das Köpfchen immer hin und her bewegte. Ob er verletzt ist?, dachte ich. Erst, als ich meine Hand ausstreckte, flatterte er davon.

Spatz
Spatz am Wegrand im Schnee

Aufrufe: 26