Potsdam-Mittelmark: 7-Tage-Inzidenz bei 41,1

Potsdam-Mittelmark. Im Landkreis sind aktuell 5.525 laborbestätigte Infektionen (Methode PCR) bekannt. Aufgrund technischer Umstände sind Meldeverzögerungen leider nicht auszuschließen, zudem kann diese Zahl vom Lagebild des Landes Brandenburg abweichen.

Inzidenz der Neuinfektionen im Landkreis Potsdam-Mittelmark – Quelle LAVG:
Der Wert innerhalb der letzten 7 Tage beträgt 41,1 (Stand 15.02.21, 8:00 Uhr)

(Pressemitteilung des Landkreises Potsdam-Mittelmark)

Aufrufe: 265