Schlalach: Besonders schwerer Fall des Diebstahls

Schlalach; Tatzeit: Sonntag, 14.03.2021, 16:00 Uhr – Montag, 15.03.2021, 10:00 Uhr

In der Nacht zum Montag drangen unbekannte Täter gewaltsam in einen Schuppen in Schlalach ein. Nach derzeitigen Erkenntnissen entwendeten die Täter einige Werkzeugmaschinen und ein Leichtkraftrad Kawasaki. Am Tatort kam die Spurensicherung der Kriminalpolizei zum Einsatz. Die Schadenshöhe wurde mit 3500,- € angegeben. Die weitere Bearbeitung führt die Kriminalpolizei in der Polizeiinspektion Brandenburg.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 118