Bad Belzig: Brand bei Umbauarbeiten

Bad Belzig, Niemegker Straße; Tatzeit: Dienstag, 06.04.2021, gegen 08:45 Uhr

Kollegen des Polizeireviers Bad Belzig stellten in der Nähe des Krankenhauses in Bad Belzig eine Rauchentwicklung fest. Ein in der Nähe im Umbau befindliches Haus qualmte im Dachbereich.

Die Feuerwehr war bereits vor Ort und prüfte.

Am frühen Morgen hatten Mitarbeiter einer Firma Schleif- und Brennarbeiten am Holz des Hauses vorgenommen. Bei diesen Arbeiten haben sich vermutlich alte Vogelnester durch das Feuer entzündet.

Das Holz wurde durch die Feuerwehr eingeschäumt um ein mögliches weiteres Entfachen zu verhindern. Es entstand nach ersten Erkenntnissen kein Personenschaden, sondern nur leichter Sachschaden.

Eine Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung wurde trotzdem aufgenommen, da die genaue Brandursache noch ermittelt werden muss.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 594