Deep Purple auf der Niemegker Baer-Orgel

Niemegk. Am 25. Juni erklingen Songs von Deep Purple und andere Rockklassiker auf der Niemegker Baer-Orgel.

„Mit diesem Konzert erfülle ich mir selbst einen Wunsch“, gesteht Pfarrer Daniel Geißler:

„Als wir in den vergangenen Jahren die Baer-Orgel aufwendig restaurierten, träumten Amtsdirektor Thomas Hemmerling und ich eines Abends davon, wie wohl ‚Child in time‘, ‚Light my fire‘ oder ‚In-a-gadda-da-vida‘ auf der Orgel klingen würden. Wir beide sind Fans klassischer Rockmusik und eine Orgel ist ein wichtiger Teil vieler Rocksongs.“

Darauf machte sich der Geistliche auf die Suche im Internet und wurde in Darmstadt bei einem Kollegen fündig. Pfarrer Dr. Gerhard Schnitzspahn, ist leidenschaftlicher Gitarrenspieler und hat die Rockband „D.O.O.R. – Deep Organ On Rock“ gegründet, die Klassiker der 70er Jahre covert. Gespielt wird ausschließlich in Kirchen, denn die Orgelparts werden von Kantor Bernhardt Brand-Hoffmeister auf den Kirchenorgeln begleitet. Die Gesangsparts werden außerdem durch Bläser auf Saxophon, Trompete und Posaune übernommen.

Am Samstag, dem 25. Juni kommt diese außergewöhnliche Band aus Darmstadt für ein Konzert nach Brandenburg. Um 19:00 Uhr findet das Konzert „Deep Organ On Rock“ in der St-Johannis-Kirche in Niemegk statt. Der Eintritt beträgt 10 Euro pro Person. Karten sind im Vorverkauf über das Pfarramt Niemegk oder an der Abendkasse erhältlich. Einlass ab 18:00 Uhr.

Aufrufe: 73