Bundesweiter Vorlesetag: Lesung im Rahmen des Fläminger Schreibwettbewerbs für Kinder und Jugendliche

Bad Belzig. Ganz Deutschland liest vor und wir machen mit: Der Bundesweite Vorlesetag am 18. November 2022 ist Deutschlands größtes und bekanntestes Vorlesefest. In diesem Jahr nehmen daran erstmals auch die Bad Belziger Buchhandlung Ritter und das Sandberger Kreativstudio teil.

Am Freitag, den 18. November 2022, laden Bettina Ritter und Daniela Singhal ab 16 Uhr zu einem Vorlesenachmittag ins Sandberger Kreativstudio in der Bad Belziger Innenstadt ein.

Freitag, 18. November
ab 16 Uhr
im Sandberger Kreativstudio

Dort werden unter anderem die Geschichten vorgelesen, welche im Rahmen des Fläminger Schreibwettbewerbs für Kinder und Jugendliche eingereicht wurden. Der Schreibwettbewerb wurde in diesem Jahr initiiert von dem Medienkompetenzprojekt ‘Wir zu Lande’ und der Buchhandlung Ritter.

Außerdem gibt es lustige Unterhaltung mit dem Fläminger Performancekünstler Pan Panazeh.

Aufrufe: 18