osterfeuer,fackelumzug,reetz,freiwillige feuerwehr reetz,dorfverein pro reetz e.v.

Osterfeuer in Reetz

Reetz. Wie in vielen anderen Orten hat auch in Reetz das Osterfeuer Tradition.

Durchgeführt wird es von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr des Ortes. Beginn ist traditionell mit dem Fackelumzug durch das Dorf. Mit Musik, Lampions und Fackeln zogen auch dieses Jahr wieder Kinder und Erwachsene durch die Straßen zum Feuerplatz.

Dort wartete schon ein großer Haufen aufgeschichtetes Holz darauf, in Brand gesetzt zu werden. Für die Sicherheit sorgten die Feuerwehrkameraden. Der Dorfverein Pro Reetz e.V. hatte wieder kleine Beutel mit Süßigkeiten für die Kinder gepackt und versteckt. Mit einem kleinen Fest wurde der Frühling begrüßt. Es gab leckeres vom Grill, Getränke und Musik zum Tanzen in der Scheune, die Günter Laengner seit Jahren für den kleinen Event zur Verfügung stellt. So feierten nicht nur die Reetzer selbst, sondern auch viele Besucher ein schönes Osterfest.

Visits: 119

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Fläming 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: