Burg Rabenstein: Lebendige Burgführungen finden immer mehr Interesse

Raben. Es ist wieder soweit und der diesjährige Endspurt für die lebendigen Burgführungen auf der immer wieder heiß umkämpften Feste  Rabenstein steht an. Gleich dreimal innerhalb der nächsten vier Wochen haben die Besucher der Burg Rabenstein die Gelegenheit zu erleben, wie zum Beispiel Herr von Oppen die Burg gegen die Raubritter verteidigt oder der Waldzauberer Prosperos die Rabener Kobolde überlistet.

Nun hat es sich in den Fernsehmedien auch schon herumgesprochen, dass es bei diesen Burgführungen ganz schön zur Sache geht.

So strahlte das ZDF im Mai diesen Jahres eine kleinen Beitrag über das muntere Treiben bei diesen unterhaltsamen Führungen aus. Nun hat sich auch der Rbb angesagt und wird an einer der drei geplanten Burgführungen filmen. Es soll allerdings dann erst im nächsten Jahr ein Film über die interessanten Ausflugsziele im Fläming  ausgestrahlt werden.

De aktuellen Burgführungstermine sind:  01.und 15 .September und der 3. Oktober diesen Jahres jeweils wieder 11.00 und 13.00 Uhr.

Wegen dem großen Interesse ist es ratsam, vorher die Teilnahme zu reservieren unter Tel. 01627767341 und kontakt@ralf-der-rabe.de

Weitere Infos unter www.ralf-der-rabe.de

Lebendige Burgführung, Ralf der Rabe, Burg Rabenstein

Aufrufe: 7