Ziesar: Einbruchsversuch schlug fehl

Ziesar; Tatzeit: Montag, 18.11.219, 00:30 Uhr – 01:00 Uhr

Unbekannte Einbrecher verschafften sich Montagnacht gewaltsam Zutritt auf das umfriedete Gelände einer Ziesarer Firma. In weiterer Folge wurden sich Zutritt zu einer Lagerhalle verschafft und diverses Werkzeug zum Abtransport bereitgelegt. Zwischenzeitlich erschien der Firmenbesitzer am Ort, was die Einbrecher offensichtlich zum Verlassen des Geländes bewegte. Sie konnten unerkannt flüchten. Durch die Polizei konnten am Ort Spuren gesichert werden. Sie nahm eine Strafanzeige wegen des versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls auf.

(Presseinformation der Polizei)

Aufrufe: 1