Ziesar: Verächtlicher Diebstahl

Ziesar, Schopsdorfer Chaussee; Tatzeit: Montag, 04.05.2020, 18:45 Uhr bis Dienstag, 05.05.2020, 15:20 Uhr

Einen herben Verlust hinnehmen, musste der ortsansässige Sportverein, weil dieser Opfer eines besonders schweren Diebstahls wurde. Derzeit noch unbekannte Langfinger trieben nämlich in den Nachtstunden von Montag zu Dienstag ihr Unwesen an der Örtlichkeit, indem sie sich zuerst gewaltsam Zutritt auf das Grundstück verschafften, um dann anschließend aus dem Vereinshaus diverse Werkzeuge zu stehlen. Der für den Verein eingetretene Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 312