Klein Glien: Erzählrunde Dorfgeschichten im Rahmen der Kreativsause

Klein Glien. Am Samstag, den 05. September werden am Abschlusstags der Kreativsause Barbara Klembt, Bodo Sternberg, Dorothe Bornath sowie weitere spontane Gesprächspartner*innen von Dorfgeschichten des Hohen Flämings erzählen. Dabei wird sie aus dem Nähkästchen fernerer und näherer Erinnerungen plaudern, aber auch über die Zukunft des Hohen Flämings sprechen. Von den Zuhörer*innen möchten wir ebenfalls hören: Welche schönen Geschichten aus dem Hohen Fläming fallen Ihnen ein? Welche möchten Sie noch einmal hören oder an sie erinnert werden? Und: welche Geschichten möchten wir noch gemeinsam schreiben?

Visuell begleitet wird das Geschichtenerzählen live von Karoline Spring in Form von großen Zeichnungen auf groß aufgespanntem Papier. So bleiben uns die Geschichten auch noch später erhalten und, wer die Erzählrunden nicht live mithören kann, kann sich die gemalten Geschichten später noch einmal ansehen – ob bei der Kreativsause oder später im Internet unter www.smart-village.net. Organisiert werden die Erzählrunden vom Smart Village e.V.. Der Verein setzt sich für die Zukunft der Region ein und möchte die Schönheit und Vielfalt der Region des Hohen Flämings sichtbar machen.

Wir laden auch Sie ganz herzlich dazu ein, die Erzählrunden mitzugestalten, sei es durch Fragen, Impulse oder eigene schöne Geschichten:

#1 Erzählrunde: „Geschichte“ – 15.00 – 15.30 Uhr (Hauptbühne)
#2 Erzählrunde: „Bewahren“ -17.00 – 17.30 Uhr (Stand Smart Village)
#3 Erzählrunde: „Zukunft gestalten“ – 19.00 – 19.30 Uhr (Hauptbühne)

Veranstaltungsort: Coconat, Klein Glien

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Barbara Klembt, Bodo Sternberg (Ortsvorsteher Fredersdorf) und Nele Nopper von Smart Village e.V.

Aufrufe: 31