Treuenbrietzen: Zwei Brände

Treuenbrietzen, Leipziger Straße; Sonntag, 28.04.2024 gegen 02:16 Uhr und gegen 07:48 Uhr

In der Nacht von Samstag zu Sonntag wurde die Polizei gegen 02:16 Uhr zu einem Brand gerufen. Vor Ort konnte ein brennendes Gartenhaus festgestellt werden.

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, sodass ein Übergreifen auf nahegelegene Gebäude verhindert werden konnte. Personen wurden nicht verletzt. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden. Eine Spurensicherung erfolgte am Tatort und eine Strafanzeige wegen des Verdachts der Brandstiftung wurde aufgenommen.

Gegen 07:48 Uhr wurde der Polizei ein weiterer Brand gemeldet. Nach derzeitigen Erkenntnissen entwickelte sich in einem leerstehenden Gebäude ein Schwelbrand. Die Löscharbeiten vor Ort wurden durch die Feuerwehr übernommen. Personen wurden nicht verletzt. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden. Am heutigen Montag wird die Kriminaltechnik zur Spurensuche zum Einsatz kommen.

Mögliche Tatzusammenhänge werden im Rahmen der weiteren Ermittlungen durch die Kriminalpolizei geprüft.

(Mitteilung der Polizei)

Visits: 75

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Fläming 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: