Sabinchenlauf, Treuenbrietzen, Sabinchenpaar

Traditionslauf in Treuenbrietzen – Fand der Sabinchenlauf zum letzten Mal statt?

Treuenbrietzen. Die Sabinchenfestspiele sind das jährliche Highlight der Kleinstadt. Tagelang wird gefeiert mit Musik und Tanz und vielen Angeboten für Groß und Klein. Eine weitere Tradition ist der Sabinchenlauf, der bereits auf eine 20jährige Vergangenheit zurückschauen kann.

“Das Festkomitee sprach die örtlichen Vereine an, sich etwas für die Festspiele auszudenken. So kam die Idee auf, einen Lauf zu organisieren”, erinnerte sich Initiator Timm-Uwe Matthes vom MTV 1861 Treuenbrietzen e.V.:

“Begonnen hatten wir damals mit 50 bis 60 Teilnehmenden.”

Beim diesjährigen Lauf starteten zirka 150 Sportler und Sportlerinnen. Der Sabinchenlauf zeichnete sich seit jeher durch seine abwechslungsreiche Strecke aus. So begann er in der Innenstadt an der St.-Marienkirche unter den Anfeuerungsrufen von Freunden, Familien und Zuschauern. Je nach Auswahl der Strecke, drei, sieben oder vierzehn Kilometer, erreichten die Läufer und Läuferinnen über Wald-, Feld- und Wiesenwege das wunderschöne Naturschutzgebiet Zarth mit seinen Feuchtwiesen, Mooren und Bächen, liefen durch Bardenitz, um schließlich wieder in der Stadt das Ziel unter Beifall zahlreicher Zuschauer zu erreichen. Zusammen mit Matthes überreichte das diesjährige Sabinchenpaar Steffi und Kosta Sefkaloudis allen Siegern und Siegerinnen die Pokale, Urkunden und Medaillen.

Am Ende des Laufes verabschiedete sich der langjährige Organisator Timm-Uwe Matthes, der gern die Tradition des Sabinchenlaufes an die nächste Generation abgibt. Noch ist kein Nachfolger gefunden. “Es wäre schön, wenn sich jemand findet, der es weitermachen und weiter entwickeln möchte”, so Matthes.

Views: 117

Eine Antwort

  1. Wir als Orgateam des Sabinchenfestes fänden es sehr schade, wenn es dieses Highlight unseres Festes nicht mehr geben würde. Die Zusammenarbeit mit dem MTV war immer sehr warm und professionell. Ein Nachfolger wird bei uns mit offenen Armen empfangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Fläming 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: