Ab morgen: Virtuelle Tage der offenen Türen am Oberstufenzentrum Teltow-Fläming

Luckenwalde. Offene Türen am OSZ Teltow-Fläming – in diesem Jahr auf neuen Wegen! Jetzt noch spannender! Schauen Sie auf die Homepage des Oberstufenzentrums 

Ab sofort erhalten Sie hier Informationen zu den vollzeitschulischen Bildungsgängen an der Einrichtung. Aussagekräftige Flyer, Bilder und kleine Videos helfen Ihnen, sich einen Überblick zu verschaffen.

Klopfen Sie an und treten Sie ein! Das OSZ heißt Sie HERZLICH WILLKOMMEN!

Öffnen Sie die Tür „Luckenwalde“, und Sie finden Infos

  • zum 3-jährigen Bildungsgang des Beruflichen Gymnasiums mit den Fachrichtungen Wirtschaft, Soziales, Gestaltungs- und Medientechnik. Ein erfolgreicher Abschluss gewährleistet hier die Allgemeine Hochschulreife.
  • zur Ausbildung zum Erzieher/zur Erzieherin in Vollzeit und Teilzeit und zur/zum Sozialassistentin/Sozialassistenten.

Öffnen Sie die Tür „Ludwigsfelde “, und Sie finden Infos

  • zu den wesentlichen Bedingungen und Abläufen des  3-jährigen Beruflichen Gymnasiums mit den Fachrichtungen Soziales und Maschinentechnik und Geschichte. Hier führt ein erfolgreicher Abschluss zur Allgemeinen Hochschulreife.
  • zur Fachoberschule (FOS) mit den Fachrichtungen Wirtschaft, Soziales und Technik. Ein  erfolgreicher Abschluss bewirkt die Allgemeine Fachhochschulreife.

Noch immer neugierig? Weitere Informationen, zum Beispiel zu den dualen Ausbildungsberufen oder dem Wohnheim am OSZ Teltow-Fläming, finden Sie ebenfalls auf der Homepage:.www.osz-tf.de.

Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen. Rufen Sie an oder schreiben Sie eine Mail.

(Mitteilung des Landkreises Teltow-Fläming)

Aufrufe: 9