naturwacht,baitz,konzertfrühling vögel

Der Klang der Liebe: Naturwacht lädt zum Frühlingskonzert der Vögel und Amphibien

Baitz. Die Rangerinnen und Ranger der Naturwacht Brandenburg laden in den kommenden Wochen zum Konzert zahlreicher stimmgewaltiger Frühlingsboten.

30 RangerTouren hat die Naturwacht zur 15. Ausgabe des „Brandenburger Konzertfrühlings“ im Programm. Im Naturpark Hoher Fläming erkunden die Teilnehmer am 13. April und am 4. Mai 2024 die Vogelsprache – mit dem Ziel, die Botschaften der Vögel zu verstehen.

LIES BITTE AUF “ZAUCHE 365” WEITER

(Artikelfoto: Blaukehlchen @ Frank Koch)

Visits: 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Fläming 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: