Naturparkzentrum Hoher Fläming: Vernissage “Wildkatzenwälder für morgen”

Raben. Der Naturwacht Hoher Fläming ist es in diesem Jahr gelungen, den ersten Reproduktionsnachweis für Wildkatzen in Brandenburg zu erbringen! Bereits im Jahr 2020 wurden die ersten Wildkatzen im Naturpark Hoher Fläming genetisch nachgewiesen – in diesem Jahr kann nun der erste Nachwuchs gefeiert werden …

Daher widmet sich die nächste Sonderausstellung im Naturparkzentrum diesem scheuen Waldbewohner. Für Kurzentschlossene möchte ich Sie hiermit herzlich zur Vernissage einladen:

Freitag, 7. Juni 2024,

18 Uhr

ins Naturparkzentrum Hoher Fläming, Brennereiweg 45, 14823 Raben

Streng wissenschaftlich fundiert und zugleich äußerst unterhaltsam präsentiert Fräulein Brehm „Felis silvestris – Die Wildkatze“. Das einzige Theater der Welt für heimische gefährdete Tierarten verspricht artgerechte Unterhaltung nicht nur für Erwachsene.

Wir zeigen die Ausstellung des BUND Brandenburg zum Projekt „Wildkatzenwälder für morgen“, die im Naturparkzentrum Premiere feiert und erstmals öffentlich zu sehen ist! Ergänzend werden Fotos von Klaus Echle gezeigt, einem international preisgekrönten Naturfotograf aus dem Schwarzwald. Seine Fotos geben Einblick in das für Menschen fast unsichtbare Leben der Wildkatze – dem „Geist der Wälder“.

Wie die Naturwacht Hoher Fläming den Wildkatzen auf die Schliche kommt, zeigt ein Lockstock: Mit Baldrian besprüht, entwickelt er fast magnetische Wirkung. In eine Sandkiste können außerdem Spuren von Wildkatze und Hauskatze zum Vergleich in den Sand gedrückt werden.

Höhepunkt der Ausstellung ist eine echte Wildkatze. Der Kuder wurde – wie zahlreiche Wildkatzen in Deutschland – Opfer des Straßenverkehrs. Er wurde von Präparations-Europameister Daniel Salzer lebensecht präpariert. Nach Ende der Sonderausstellung findet das Präparat seinen Platz in der Dauerausstellung zum Naturpark.

Die Sonderausstellung ist bis zum 14. Juli 2024 täglich von 10 bis 16 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Die Platzzahl zur Eröffnung am 7. Juni ist begrenzt, wir bitten um Anmeldung – entweder online unter https://www.naturpark-hoher-flaeming.de/buchung/veranstaltungen-anmelden.html oder telefonisch unter 033848 60004.

(Juliane Wittig)

Visits: 20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Fläming 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: