Der Fläming-Kalender

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

BITTE beachten Sie auch, dass viele Veranstaltungen gegenwärtig wegen der Coronagefahr abgesagt werden.

Jun
3
Sa
2023
KULTURBODEN – Ein OPEN NEULAND in Dahnsdorf @ ARTHOK
Jun 3 ganztägig
KULTURBODEN - Ein OPEN NEULAND in Dahnsdorf @ ARTHOK | Planetal | Brandenburg | Deutschland

Unter dem Titel Kulturboden laden Marie Golüke von ARTHOK und Daniel Diehl vom Lernort Arensnest am 3. Juni zum OPEN Neuland Festival auf das Gelände des alten Kuhstalls in Dahnsdorf ein.

Gemeinsam mit weiteren Akteuren aus dem Hohen Fläming werden sie künstlerische, kulturelle, agrar-ökologische und Bildungsangebote unterbreiten. Vom Landschaftsspaziergang über eine Podiumsdiskussion, verschiedene Workshops, bis zu Musik und Theater und regionalem Essen, für jeden Geschmack und alle Generationen ist etwas dabei. Willkommen sind alle Einwohner von Dahnsdorf und den umliegenden Gemeinden, alle Engagierten der Region, alle interessierten Besucher, Mitarbeiter der Kommunalverwaltung und Lokal- und Regionalpolitiker. Das Festival ist ein weiterer Schritt, um Maries Traum von einem Kulturort im LPG-Kuhstall zu verwirklichen.

Mehr Informationen und das Programm zum runterladen unter: https://landlebtdoch.de/open-neuland-dahnsdorf-2

Der Eintritt ist frei.

Programm

11:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung, Vorstellung der Workshops

11:15 Uhr Hof Führung und LPG Ausstellung

11:30 Uhr Fräulein Brehms Tierleben: Bos primigenius taurus – Die Kuh

12:00 Uhr Mitmach-Angebote Teil 1

13:30 Uhr Mittagspause und Ausstellungsbesichtigungen

14:00 Uhr Fräulein Brehms Tierleben: Lumbricus terrestris – Der Regenwurm

14:30 Uhr Gesprächsrunde „LOST PLACES“, Moderation: Marie Golüke

15:00 Uhr Food-Performance mit Inés Lauber und anschliessendes Essen

15:30 Uhr Fräulein Brehms Tierleben: Hymenoptera – Die wilden Bienen

16 Uhr Mitmach-Angebote Teil 2

17:30 Uhr Musik von Hans, Liedermacher aus dem Fläming

20 Uhr Live Musik

 

Zuckertüte/Schultüte nähen @ Stoff Weltzling
Jun 3 um 10:00 – 15:00
Zuckertüte/Schultüte nähen @ Stoff Weltzling | Brandenburg an der Havel | Brandenburg | Deutschland

Wenn ein Kindergartenkind zum Schulkind wird, ist das für alle ein aufregender Schritt. Was würdigt diesen besonderen Anlass besser als eine selbst genähte Zuckertüte? Eine Schultüte aus Stoff kannst du ganz genau so gestalten, wie du es möchtest und wie das neue Schulkind es sich erträumt. Du wählst deine Lieblingsstoffe aus und kannst sie mit Bändern und Borten nach Herzenslust verzieren, Applikationen aufnähen und vieles mehr. Nach der Einschulung lässt sich die selbst genähte Zuckertüte mit Watte gefüllt noch viele Jahre lang als Kissen verwenden. Ein ganz besonderes Unikat für die Einschulung und die Zeit danach.

Voraussetzung: erste Näherfahrungen mit der Nähmaschine

KulturBoden – Open Neuland Fest in Dahnsdorf @ Dahnsdorf
Jun 3 um 11:00 – 21:00
KulturBoden - Open Neuland Fest in Dahnsdorf @ Dahnsdorf | Planetal | Brandenburg | Deutschland

Unter dem Titel Kulturboden laden Marie Golüke von ARTHOK und Daniel Diehl vom Lernort Arensnest am 3. Juni zum OPEN Neuland Festival auf das Gelände des alten Kuhstalls in Dahnsdorf ein.

Gemeinsam mit weiteren Akteuren aus dem Hohen Fläming werden sie künstlerische, kulturelle, agrar-ökologische und Bildungsangebote unterbreiten. Vom Landschaftsspaziergang über eine Podiumsdiskussion, verschiedene Workshops, bis zu Musik und Theater und regionalem Essen, für jeden Geschmack und alle Generationen ist etwas dabei. Willkommen sind alle Einwohner von Dahnsdorf und den umliegenden Gemeinden, alle Engagierten der Region, alle interessierten Besucher, Mitarbeiter der Kommunalverwaltung und Lokal- und Regionalpolitiker. Das Festival ist ein weiterer Schritt, um Maries Traum von einem Kulturort im LPG-Kuhstall zu verwirklichen.

Mehr Informationen und das Programm unter: https://landlebtdoch.de/open-neuland-dahnsdorf-2/

Tauffest @ Quellteich am Fuß von Burg Eisenhardt
Jun 3 um 15:00
Tauffest @ Quellteich am Fuß von Burg Eisenhardt | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Wo Wasser ist, kann getauft werden. In freier Natur lädt die Evangelische Kirchengemeinde Bad Belzig zu einem Tauffest am Samstag, dem 3. Juni 2023, 15 Uhr ein. Dieses findet am Quellteich am Fuß von Burg Eisenhardt statt, wo frisches, klares Wasser fließt. Dorthin sind Menschen aller Generationen eingeladen, sich taufen zu lassen. Wer bereits getauft ist, kann die Feier zur Tauferinnerung nutzen.

Für kleinere Kinder wünschen in der Regel die Eltern die Taufe, während Jugendliche ab 14 Jahren vor dem Gesetz als religionsmündig gelten und diese Entscheidung selbst treffen dürfen. Auch Erwachsene jeden Alters können die Taufe empfangen.

Die Feier wird vom Fredersdorfer Posaunenchor mitgestaltet. Nach der Taufe kann ein gemeinsames Picknick am Burggelände stattfinden.

Um Anmeldung zur Taufe wird bis 31. Mai 2023 bei Pfarrerin Moldenhauer gebeten, damit ein kurzes Vorgespräch verabredet werden kann: Tel. 0151 7475 9348.

In der christlichen Kirche wird die Taufe als das Ritual des Anfangs bezeichnet. Dabei wird die Zugehörigkeit zu Gott und zur Gemeinschaft der Christen begründet. Die Taufe wird auf Jesus Christus zurückgeführt, der seinen Nachfolgern den Auftrag zu taufen gegeben hat. Mit dreimaliger Wasserspende wird die Taufe bis heute in allen christlichen Kirchen regelmäßig praktiziert.

Jun
4
So
2023
Chortreffen @ Schloss Wiesenburg
Jun 4 ganztägig
Chortreffen @ Schloss Wiesenburg | Wiesenburg/Mark | Brandenburg | Deutschland

„Lieder klingen über den Fläming!“
31. Chortreffen
am Sonntag, 04.06.2023,
im Schlosshof Wiesenburg.
Es begrüßen Sie
ab 13.30 Uhr das Jugendblasorchester und
um 14.00 Uhr die Jagdhornbläsergruppe Wiesenburg.
7 Chöre der Region singen für Sie.
Sie sind herzlich eingeladen!

Kulturförderung des Landkreises Ortsbeirat
Potsdam-Mittelmark Wiesenburg

Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Jun 4 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Von sprechenden Bäumen, Grottengeistern und Teichnymphen @ Wiesenburg Schlosspark
Jun 4 um 16:00 – 18:00
Von sprechenden Bäumen, Grottengeistern und Teichnymphen @ Wiesenburg Schlosspark | Berlin | Berlin | Deutschland

“Von sprechenden Bäumen, Grottengeistern und Teichnymphen“

Das”ErzählWerk Potsdam” läd ein zu einem Spaziergang mit Märchen und Geschichten. Wir ziehen mit unserem Bollerwagen zu den uralten Bäumen, urtümlichen Steingebilden und abgründigen Gewässern des Schlossparks.

Mit der Schönheit des Parks vor Augen und den frei erzählten Geschichten im Ohr werden Bilder lebendig, die dem alltäglichen Blick entgehen. So bewegen wir uns entlang ausgewählter Standorte und erleben diesen Kulturschatz auf eine besondere Weise.

Treffpunkt: 16.00 Uhr, vor dem Schlosseingang, 14827 Wiesenburg/Mark
Dauer: ca. 2 Stunden, Kosten: Eintritt frei, ein Hut geht am Ende herum
Durchführende: ErzählWerk Potsdam

Es wird um Anmeldung gebeten.

Jun
7
Mi
2023
28 Jahre Dauerfeldversuche – Feldversuchstag @ Versuchsfeld Dahnsdorf
Jun 7 um 10:00 – 13:00
28 Jahre Dauerfeldversuche – Feldversuchstag @ Versuchsfeld Dahnsdorf | Planetal | Brandenburg | Deutschland

10:00 Uhr Begrüßung
Dr. H. Kehlenbeck (Leiterin des Instituts für Strategien und Folgenabschätzung)
Dr. J. Schwarz (Wissenschaftlicher Leiter des Versuchsfeldes)

10:05 Uhr Ausgewählte Ergebnisse der Dauerfeldversuche
Dr. J. Schwarz, Prof. Dr. S. Kühne, Dr. B. Klocke, Dr. S. Krengel-Horney, Dr. T. Feike

10:45 Uhr Rundgang auf dem Versuchsfeld mit Vorstellung der Dauerfeldversuche

Ende: ca. 13:00 Uhr mit kleinem Imbiss

Anfahrtsweg:

Pkw
A 9 Abfahrt Niemegk, B 102 in Richtung Bad Belzig bis zur 2ten Abfahrt („Bad Belzig 6 km / Dahnsdorf 1 km“) folgen (ca. 3 km). Nach Dahnsdorf links abbiegen, dann sofort rechts auf Feldweg abbiegen und bis zur Scheune folgen.

[gallery link="file" columns="2" size="full" ids="70163,70162"]

15. Werkstatttreffen Klimawerkstatt Fläiming – Aktionscafé @ Kulturzentrum Bad Belzig
Jun 7 um 17:00 – 19:00
15. Werkstatttreffen Klimawerkstatt Fläiming - Aktionscafé @ Kulturzentrum Bad Belzig | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Liebe Klimawerkstatt-Engagierte,

bei der Zukunftswerkstatt in Bad Belzig Ende April gingen viele nachhaltige Projekte für einen zukunftsfähigen Fläming an den Start. Im nächsten Werkstatttreffen könnt ihr diese und andere weiter voranbringen. Findet gemeinsam heraus, welche Herausforderungen den Projekterfolgen noch im Wege stehen und wie ihr sie gemeinsam überwinden könnt und kommt zum

15. Werkstatttreffen der Klimawerkstatt Fläming

am Mittwoch, den 7. Juni 2023
von 17.00 bis 19.00 Uhr
im Kulturzentrum Bad Belzig, Weitzgrunder Str. 4, Großer Saal, 1. OG

👉Hier geht’s zur Anmeldung: http://forms.gle/1EB7PJ8ddsUkuB4W8

Hast du ein Projekt oder eine Idee für den Klima- und Umweltschutz in der Region, an dem du gemeinsam mit weiteren Engagierten auf den nächsten Werkstatttreffen zusammenarbeiten und dich austauschen möchtest? Dann gebe es bei deiner Online-Anmeldung an.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

Herzliche Grüße
Das Team der Klimawerkstatt

WANN & WO?
Mittwoch, den 7. Juni 2023
von 17.00 – 19.00 Uhr
Kulturzentrum Bad Belzig

Wir freuen uns auf dein Kommen!
Das Team der Klimawerkstatt

1. Vorbereitungstreffen zur Fläminger Mitmachkonferenz 2023 – Menschen, Projekte, Ideen @ Schäferei Arensnest
Jun 7 um 18:00 – 21:00
1. Vorbereitungstreffen zur Fläminger Mitmachkonferenz 2023 - Menschen, Projekte, Ideen @ Schäferei Arensnest | Wiesenburg/Mark | Brandenburg | Deutschland

Am Mittwoch, 07. Juni 2023 findet das erste Vorbereitungstreffen zur Fläminger Mitmachkonferenz 2023 – Menschen, Projekte, Ideen statt.

Die Mitmachkonferenz ist ein Angebot an alle Aktiven im Hohen Fläming, die sich gerne mit anderen Menschen austauschen, Projekte planen und ihre Ideen zur Gestaltung des Hohen Flämings teilen möchten.

Alle Engagierten und Interessierten sind herzlich eingeladen, die Konferenz auch im Vorfeld bereits aktiv mitzugestalten. Das erste Vorbereitungstreffen findet am Mittwoch, 07. Juni in der Schäferei Arensnest in Arensnest 3, 14827 Wiesenburg/Mark statt.

Die Schäferei Arensnest ist Gewinner des Fläming-Initiativ-Preises 2022, der bei der vergangenen Mitmachkonferenz vergeben wurde. Von 17:00 bis 18:00 Uhr gibt eine Führung Einblicke in das spannende Projekt. Ab 18:00 bis ca. 21:00 Uhr beschäftigen wir uns mit der nächsten Mitmachkonferenz.

Die Anfahrt nach Arensnest ist holprig und es stehen nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung. Deshalb organisieren wir Mitfahrgelegenheiten, sowohl zur Führung als auch eine Stunde später zum Vorbereitungstreffen. Um die Fahrgemeinschaften planen zu können, wird um Anmeldung bei Stefanie Röder (E-Mail roeder.gemeinde@wiesenburgmark.de, Tel. 01577-1957085) gebeten.

Es werden von Juni bis September insgesamt 3 offene Vorbereitungstreffen stattfinden. Die Termine für die folgenden beiden Vorbereitungstreffen sind:
2. Vorbereitungstreffen: 05.07.2023 im LandMarkt Bistro Bad Belzig
3. Vorbereitungstreffen: 30.08.2023 in der Kunsthalle Wiesenburg

Weitere Informationen und Fahrgemeinschaftsorganisation:
Stefanie Röder, roeder.gemeinde@wiesenburgmark.de, 01577-1957085

Jun
10
Sa
2023
Die Havelländischen Musikfestspiele zu Gast im Schlosspark Wiesenburg @ Wiesenburg Schlosspark
Jun 10 um 16:00

Auf dem Programm steht Filmmusik, präsentiert vom Saxophon-Quartett Meier´s Clan.

In seinem aktuellen Programm begibt sich das Saxophonquartett Meier´s Clan aus Potsdam auf eine Reise durch die Welt der Filmmusik aus mehreren Jahrzehnten. Es erklingen Songs aus „Tootsie“, „Armageddon“, „James Bond“, „Die Legende von Paul und Paula“, „Pulp Fiction“, „Dirty Dancing“ bis hin zu Soundtracks aus „Solo Sunny“, „Über Sieben Brücken“ und „Miss Marple“.

Viele dieser Songs sind inzwischen Klassiker, die jeder von uns kennt und liebt.

Meier´s Clan erzeugt mit seinen ausschließlich eigenen Arrangements all dieser Stücke einen ausdrucksstarken und markanten Saxophonsound. Somit wird dieses Konzert zum Hörerlebnis für Jung und Alt.

Eigene Arrangements geben Meier’s Clan seine ganz besondere persönliche Note. Vom warmen tiefen Sound des Baritons bis hin zu den markanten hohen Klängen des Sopransaxophons lässt das Quartett ständig wechselnde akustische Eindrücke entstehen, die das Publikum mitunter vergessen lassen, dass nur vier Saxophone zu hören sind.

Jun
11
So
2023
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Jun 11 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Abends mit Beleuchtung @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig
Jun 11 um 16:00 – 17:00
Abends mit Beleuchtung @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

„Kennste mich, Kennste dich”

Das ist Pop mit quirligem Pep, Rock mit mächtigem Ruck und Swing mit betörendem Gesang!

Das professionelle Klangwunder-Trio aus Köln überrascht mit bekannten, aber auf grandiose Art interpretierten Cover-Songs – gnadenlos ins deutsche übersetzt, charmant verdreht und unglaublich komisch.

Abends mit Beleuchtung, das sind Baby, Honey und Sugar – drei Frauen mit Power und einer mega Bühnenpräsenz.

 

Ab 15 Uhr KaffeeKuchenKlatsch

 

(Foto: VVG Fotografie)

Jaekel & Anklam – Konzert für 3 Orgeln und 2 Saxophone @ Stadtkirche St. Marien
Jun 11 um 16:00 – 17:00
Jaekel & Anklam – Konzert für 3 Orgeln und 2 Saxophone @ Stadtkirche St. Marien | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Mitreißende Rhythmen treffen auf alte Choräle und neue Melodien.
Klassik, Tangos und Jazz verschmelzen zu einer Hymne an das Leben, das Licht und die Hoffnung.

Volker Jaekel: Orgel, Portativ (tragbare, mittelalterliche Orgel)
Gert Anklam: Saxophone, Sheng (chinesische Mundorgel)

Das Programm spannt einen Bogen durch die Zeiten von Alter Musik bis zum Jazz und verbindet die unterschiedlichsten musikalischen Einflüsse der Künstler zu einem abwechslungsreichen Programm durch Raum und Zeit. Es erklingen ungewöhnliche Bearbeitungen alter Choräle, eigene Kompositionen beeinflusst durch die Zusammenarbeit mit Musikern anderer Kulturen, orchestrale Klanglandschaften auf der Orgel, Tangos und mitreißende Improvisationen.

Volker Jaekel – Ausnahmeorganist, Jazzpianist und Musiker – entlockt der Orgel ungewöhnliche Klänge und erdige Rhythmen.

Die Musiker stellen ihre neue CD „Mein Gmüth ist mir verwirret“ vor und werden auch die chinesischen Mundorgel Sheng und das mittelalterliche Portativ erklingen lassen. Die verschiedenen und faszinierenden Töne der Orgel treten in den musikalischen Dialog mit dem klangvollen Saxophon von Gert Anklam.
(Foto: Tivadar Nemesi)

https://www.schöne-orgelmusik.de/

Jun
17
Sa
2023
Nature Writing – Workshop im Schlosspark Wiesenburg @ Schlosspark Wiesenburg
Jun 17 um 10:30 – 14:30

In diesem Workshop lernen Sie das literarische Genre des Nature Writing kennen und probieren sich vor Ort im bezaubernden Schlosspark Wiesenburg im Hohen Fläming selbst darin aus.

Wir starten mit einem gemeinsamen Spaziergang vom Bahnhof Wiesenburg in den Park. Anschließend erhalten Sie ein Input zum Nature Writing und praktische Anleitung selbst zu Papier und Stift zu greifen und Ihre Beobachtungen der äußeren Welt um sich herum sowie die Assoziationen, Empfindungen oder Wahrnehmungen aus Ihrer eigenen inneren Welt niederzuschreiben. Am Ende tragen wir einander aus unseren Verschriftlichungen vor.

Die Qualität und die Richtigkeit des Schreibens stehen im Hintergrund. Vielmehr möchte der Workshop das Angebot machen, die heilsame Wirkung des Schreibens und des sich Ausdrückens zu erfahren. Sie benötigen keine Vorkenntnisse oder besondere Affinität für das literarische Schreiben.

Neugierde und Freude am Draußensein in der Natur sollten ebenso in Ihrem Rucksack sein wie Schreibutensilien, eine Schreibunterlage, eine Sitzunterlage (ggf. Dreibein/Campinghocker, wetterfeste Kleidung, Sonnen- und Insektenschutz, Getränke und ein Snack für zwischendurch.

Bei Starkregen, Sturm und Hagel fällt die Veranstaltung aus.

Jun
18
So
2023
Naturkosmetikseminar @ Wiesenburg
Jun 18 ganztägig

Das Wiesenburger Parkprinzesschen wird zu edler Gesichtscreme

Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Jun 18 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Jun
22
Do
2023
Alle Kinder, die am Donnerstag in das Naturbad Brück kommen, erhalten eine kleine Überraschung. Außerdem probiert das Kiosk-Team mal was neues: süße Pommes😋 Alle kleinen Schleckermäuler sollten damit voll auf ihre Kosten kommen. Die Testgruppe kam jedenfalls aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. @ Kammerspiele Treuenbrietzen
Jun 22 um 19:30
Alle Kinder, die am Donnerstag in das Naturbad Brück kommen, erhalten eine kleine Überraschung. Außerdem probiert das Kiosk-Team mal was neues: süße Pommes😋 Alle kleinen Schleckermäuler sollten damit voll auf ihre Kosten kommen. Die Testgruppe kam jedenfalls aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. @ Kammerspiele Treuenbrietzen | Treuenbrietzen | Brandenburg | Deutschland

Dota Kehr ist Berlinerin, textet, singt und macht seit 2003 mit Schlagzeuger Janis Görlich und Gitarrist Jan Rohrbach Musik. Inzwischen haben sie 16 Alben aufgenommen und unzählige Touren im In- und Ausland gespielt. Nach dem großen Erfolg des ersten Albums widmet sich die Berliner Band DOTA erneut musikalisch den Texten der Dichterin Mascha Kaléko. Dota und ihre Band haben den Gedichten eine zusätzliche Ebene gegeben, neue Farben, manchmal auch zum Text in Kontrast gesetzt. Dota hat die Texte Mascha Kalékos in unsere Zeit gebracht, noch mehr: sie klingen, als wären sie jetzt geschrieben, in dieser Form.

Sängerin Dota Kehr und Schauspielerin Anja Lechle präsentieren Texte der jüdischen Dichterin Mascha Kaléko. Erklärungen und Überleitungen sparen sich die beiden engagierten Frauen auf der Bühne, in dichter Abfolge berührende Lieder, solo von Dota vorgetragen oder in einfacher Zweistimmigkeit, die unter die Haut geht. Ein wirklich ganz besonderer Abend.

Kartenpreis: 20,- Euro
Kartenvorverkaufsstellen:
HuSAP Lädchen / Antje Pieper – Großstraße 91 – 14929 Treuenbrietzen
ua Werbung / Cosima Hankel – Leipziger Straße 48/49 – 14929 Treuenbrietzen
oder gerne via Mail an info@kammerspiele-treuenbrietzen.de

Jun
23
Fr
2023
Der Clown als Reisegefährte – Clownsworkshop @ Alte Schule Wiesenburg
Jun 23 um 16:17
Jun
25
So
2023
Naturkosmetikseminar @ Wiesenburg
Jun 25 um 11:00 – 14:30

Das Wiesenburger Parkprinzesschen wird zu edler Gesichtscreme

Theater Nadi Potsdam „Platsch!” @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig
Jun 25 um 11:00 – 12:00
Theater Nadi Potsdam „Platsch!” @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Ein Theaterstück mit Masken, Bewegung, Musik und viel Neugier
für Kinder ab 4 Jahren

Platsch! Da ist er, der Wassertropfen.

Warum fällt der Tropfen von oben nach unten?
Wie fühlt sich der Regentropfen in der Wolke?
Was machst du, wenn kein Wasser aus dem Wasserhahn kommt?
Und wie viele Tropfen sind im Meer?

Wasser ist einfach überall, mit ihm fängt alles an und es kann alles. Wasser kann jeden Geruch, jeden Geschmack, jede Farbe annehmen.
Die Wärme bewegt es. Kälte lässt es gefrieren.
Die Sonne lässt es verdunsten. Es verschwindet, doch Wasser geht nie verloren.
Irgendwo taucht es wieder auf.
Es ist in jedem Teich, jeder Pflanze, jedem Tier und jedem Menschen.
Was so ein Wassertropfen wohl alles erlebt?
Vielleicht war er schon im Höcker eines Kamels, hat mit der Feuerwehr einen Brand gelöscht
und ist mit einer Kiste Mangos im Flugzeug geflogen.
Platsch! Hast Du dir so einen Tropfen schon einmal ganz genau angeschaut?

Ein poetisch, komisches Spiel mit Alltäglichem und Unglaublichem.
Inspiriert von Maria Terlikowskas Kinderbuch „Abenteuer eines Wassertropfens” und den Schriften Leonardo da Vincis über das Wasser
erforschen zwei Spielerinnen die Phänomene, Gestalt und Bewegungen des Wassers.
Sie entdecken das Leben und die Geschichten, die in einem Wassertropfen stecken.

Eintritt: Ab 5 Jahre zahlen Kinder 5 €, begleitende Erwachsene 10 €.

Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Jun 25 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Theater Nadi Potsdam „Kyo Shu – Briefe nach Hause” @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig
Jun 25 um 16:00 – 17:00
Theater Nadi Potsdam „Kyo Shu – Briefe nach Hause” @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

„Kyo Shu – Briefe nach Hause”

„Brauche ich die Heimat, um das Leben wirklich zu leben?” und „Was hält mich lebend?”
In Kyo Shu stellt sich Noriko Seki mit einer Zeitreise durch die verschiedenen Momente ihres Lebens diesen Fragen.

Eine inspirative Grundlage der Auseinandersetzung, bildet die Erzählung „Der Tanz der Großen Mutter” von C. P. Estés.
Mit seinem improvisatorischen Musikansatz, begleitet Matthias Peter diese Reise durch Erinnerung, Verlust,
Sehnsüchte, Hoffnungen und Wunder, die keine Antworten kennt, jedoch für eigene Assoziationen, Bilder und Empfindungen lässt.

Bewegungstheater mit Masken & Musik

Jun
29
Do
2023
Der Sommer im Selbstversorgergarten: Pflege, richtig düngen und bewässern und… BODENFRUCHTBARKEIT! @ ZEGG Bildungszentrum gGmbH
Jun 29 – Jul 2 ganztägig
Jul
1
Sa
2023
Nature Writing – Workshop im Schlosspark Wiesenburg @ Schlosspark Wiesenburg
Jul 1 um 10:30 – 14:30

In diesem Workshop lernen Sie das literarische Genre des Nature Writing kennen und probieren sich vor Ort im bezaubernden Schlosspark Wiesenburg im Hohen Fläming selbst darin aus.

Wir starten mit einem gemeinsamen Spaziergang vom Bahnhof Wiesenburg in den Park. Anschließend erhalten Sie ein Input zum Nature Writing und praktische Anleitung selbst zu Papier und Stift zu greifen und Ihre Beobachtungen der äußeren Welt um sich herum sowie die Assoziationen, Empfindungen oder Wahrnehmungen aus Ihrer eigenen inneren Welt niederzuschreiben. Am Ende tragen wir einander aus unseren Verschriftlichungen vor.

Die Qualität und die Richtigkeit des Schreibens stehen im Hintergrund. Vielmehr möchte der Workshop das Angebot machen, die heilsame Wirkung des Schreibens und des sich Ausdrückens zu erfahren. Sie benötigen keine Vorkenntnisse oder besondere Affinität für das literarische Schreiben.

Neugierde und Freude am Draußensein in der Natur sollten ebenso in Ihrem Rucksack sein wie Schreibutensilien, eine Schreibunterlage, eine Sitzunterlage (ggf. Dreibein/Campinghocker, wetterfeste Kleidung, Sonnen- und Insektenschutz, Getränke und ein Snack für zwischendurch.

Bei Starkregen, Sturm und Hagel fällt die Veranstaltung aus.

Jul
2
So
2023
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Jul 2 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Jul
5
Mi
2023
2. Vorbereitungstreffen zur Fläminger Mitmachkonferenz 2023 – Menschen, Projekte, Ideen @ LandMarkt Bistro Bad Belzig
Jul 5 um 17:00 – 20:00
2. Vorbereitungstreffen zur Fläminger Mitmachkonferenz 2023 - Menschen, Projekte, Ideen @ LandMarkt Bistro Bad Belzig | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Am Mittwoch, 05. Juli 2023 findet das zweite Vorbereitungstreffen zur Fläminger Mitmachkonferenz 2023 – Menschen, Projekte, Ideen statt.

Die Mitmachkonferenz ist ein Angebot an alle Aktiven im Hohen Fläming, die sich gerne mit anderen Menschen austauschen, Projekte planen und ihre Ideen zur Gestaltung des Hohen Flämings teilen möchten.

Alle Engagierten und Interessierten sind herzlich eingeladen, die Konferenz auch im Vorfeld bereits aktiv mitzugestalten. Das zweite Vorbereitungstreffen findet am Mittwoch, 05. Juli im LandMarkt Bad Belzig statt.

Von Juni bis September finden insgesamt 3 offene Vorbereitungstreffen stattfinden. Die Termine für das dritte und letzte Vorbereitungstreffen ist:
3. Vorbereitungstreffen: 30.08.2023 in der Kunsthalle Wiesenburg

Weitere Informationen:
Stefanie Röder, roeder.gemeinde@wiesenburgmark.de, 01577-1957085

Jul
7
Fr
2023
MBS-Kinosommer @ Wiesenburg Schlosspark
Jul 7 um 20:00
Jul
9
So
2023
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Jul 9 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Chaos Royal – Improvisationstheater Berlin @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig
Jul 9 um 16:00 – 17:00
Chaos Royal – Improvisationstheater Berlin @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Eine der besten Impro-Gruppen Berlins kommt nach Bad Belzig, um nach Ihren Vorgaben und Zurufen eine Theatershow der Extraklasse zu improvisieren! Dabei entstehen aus dem Nichts Szenen, Geschichten, Songs, Musicals oder ganze Opern direkt vor Ihren Augen.

Mit geballter Kreativität und viel Humor bereitet Ihnen Chaos Royal einen unvergesslichen Theaternachmittag, der so nie wieder stattfinden wird. Ob Seele streichelnd oder Schenkel klopfend – lassen Sie sich überraschen – nichts ist geplant und alles ist möglich!

Ab 15 Uhr KaffeeKuchenKlatsch

(Foto: Hans-Jürgen Hannemann)

Jul
12
Mi
2023
Buchlesung mit RadioEins-Moderatorin Sonja Koppitz: SPINNST DU? Warum psychische Erkrankungen ganz normal sind @ Johanniter-Tagesklinik Treuenbrietzen Haus 12
Jul 12 um 16:00 – 17:00

Mittwoch, 12.07.2023 um 16 Uhr in der Johanniter-Tagesklinik Treuenbrietzen

Sonja Koppitz/Rowohlt

“Spinnst du? Warum psychische Erkrankungen ganz normal sind”

Buchlesung mit RadioEins-Moderatorin Sonja Koppitz

Mittwoch, 12.07.2023 um 16:00 Uhr
Psychiatrische Tagesklinik Treuenbrietzen, Johanniterstraße 1, Haus 12

Noch immer wissen wir zu wenig über den Umgang mit «lockeren Schrauben» und «langen Leitungen» – früher wurde man weggesperrt, heute heißt es «Reiß dich mal zusammen». Wie begegnen wir Menschen mit psychischen Erkrankungen? Wie kann ihnen geholfen werden – und wie geht die Gesellschaft mit ihnen um?

Sonja Koppitz, selbst an einer wiederkehrenden Depression erkrankt, spricht mit Betroffenen, schildert alle Facetten psychischer Erkrankungen und wirft einen Blick hinter die Kulissen des Universums Psychiatrie, wo Tragik und Komik oft sehr nah beieinanderliegen – ihr Ansatz, Persönliches mit Information zu verbinden, ist neu und von großer Klarheit.

Mehr über Sonja Koppitz

Über das Buch

Herzlich willkommen – je nach Wetter im Foyer oder im Garten der Tagesklinik!

Jul
16
So
2023
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Jul 16 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Jul
23
So
2023
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Jul 23 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Katharina Hoffmann „Die Hoffmann stirbt zuletzt” @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig
Jul 23 um 16:00 – 17:00
Katharina Hoffmann „Die Hoffmann stirbt zuletzt” @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Katharina Hoffmann

Die Gewinnerin der Belziger Bachstelze 2022 mit ihrem Programm:

„Die Hoffmann stirbt zuletzt”

Katharina Hoffmann, Entertainerin und Kabarettistin, ist der lebende Beweis, dass es jenseits der 50
noch ein paar interessantere Themen gibt als Menopause und Faltenpanik.
Man nennt sie auch „The body” oder „The brain” – je nachdem, ob man blind ist oder taub.

Jul
30
So
2023
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Jul 30 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Aug
6
So
2023
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Aug 6 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Aug
12
Sa
2023
Parkfest im Schlosspark Wiesenburg @ Wiesenburg Schlosspark
Aug 12 ganztägig
Parkfest im Schlosspark Wiesenburg @ Wiesenburg Schlosspark | Berlin | Berlin | Deutschland

Ein jährlich wiederkehrendes großes Fest im Schlosspark, zu dem auch Sie herzlich eingeladen sind

Aug
13
So
2023
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Aug 13 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Aug
20
So
2023
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Aug 20 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Mon mari et moi @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig
Aug 20 um 18:30 – 20:00
Mon mari et moi @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Konzert zum 7. Kunstbummel in Bad Belzig

Das Duo „Mon mari et moi” mit Shakti und Mathias Paqué singt „Alltagslieder – Lieder zum täglichen Gebrauch”.
Gesungene Gute Laune, die auch ohne Heile-Welt-Lieder auskommt!

Aug
25
Fr
2023
Das 9. Komische Festival „Belziger Bachstelze” – Frauentag @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig
Aug 25 um 18:00 – 21:00
Das 9. Komische Festival „Belziger Bachstelze” – Frauentag @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

4 Kabarettistinnen / Satirikerinnen / Comedian / Komikerinnen treten an,
um durch die Gunst des Publikums die „Belziger Bachstelze” zu gewinnen.
Die Gewinnerin bestreitet 2024 eine ganze Veranstaltung im KKW KleinKunstWerk Bad Belzig.

Aug
26
Sa
2023
Zuckertütenfest @ Paulinen Hof Seminarhotel
Aug 26 um 12:00 – 15:00
Zuckertütenfest @ Paulinen Hof Seminarhotel | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Am 26.08. findet bei uns das 1. Zuckertütenfest von 12-15 Uhr statt und jeder ABC-Schütze kann bei uns mit allen Verwandten die Einschulung feiern. Bis dahin, gießt unser Gärtner David noch fleißig unseren Zuckertütenbaum, von dem sich dann jeder ABC-Schütze seine eigene Zuckertüte pflücken kann.
Reservierungen und Informationen bekommen sie unter 03 3841 / 4408-0 oder auf www.paulinenhof.de
(Kinder zahlen einen Buffetpreis von 2,00 € pro Lebensjahr, bitte bei ihrer Buchung angeben)

Das 9. Komische Festival „Belziger Bachstelze” – Herrentag @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig
Aug 26 um 18:00 – 21:00
Das 9. Komische Festival „Belziger Bachstelze” – Herrentag @ KKW KleinKunstWerk Bad Belzig | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

4 Kabarettisten / Satiriker / Comedian / Komiker treten an,
um durch die Gunst des Publikums die „Belziger Bachstelze” zu gewinnen.
Der Gewinner bestreitet 2024 eine ganze Veranstaltung im KKW KleinKunstWerk Bad Belzig.

Aug
27
So
2023
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Aug 27 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Aug
30
Mi
2023
3. Vorbereitungstreffen zur Fläminger Mitmachkonferenz 2023 – Menschen, Projekte, Ideen @ Kunsthalle in Wiesenburg
Aug 30 um 17:00 – 20:00
3. Vorbereitungstreffen zur Fläminger Mitmachkonferenz 2023 - Menschen, Projekte, Ideen @ Kunsthalle in Wiesenburg | Wiesenburg/Mark | Brandenburg | Deutschland

Am Mittwoch, 30. August 2023 findet das dritte und letzte Vorbereitungstreffen zur Fläminger Mitmachkonferenz 2023 – Menschen, Projekte, Ideen statt. Die Mitmachkonferenz ist ein Angebot an alle Aktiven im Hohen Fläming, die sich gerne mit anderen Menschen austauschen, Projekte planen und ihre Ideen zur Gestaltung des Hohen Flämings teilen möchten.

Alle Engagierten und Interessierten sind herzlich eingeladen, die Konferenz auch im Vorfeld bereits aktiv mitzugestalten. Das dritte und letzte Vorbereitungstreffen findet am Mittwoch, 30. August in der Kunsthalle in Wiesenburg, Goetheplatz, 14827 Wiesenburg/Mark statt.

Weitere Informationen:
Stefanie Röder, roeder.gemeinde@wiesenburgmark.de, 01577-1957085

Sep
2
Sa
2023
Nature Writing – Workshop im Schlosspark Wiesenburg @ Schlosspark Wiesenburg
Sep 2 um 10:30 – 14:30

In diesem Workshop lernen Sie das literarische Genre des Nature Writing kennen und probieren sich vor Ort im bezaubernden Schlosspark Wiesenburg im Hohen Fläming selbst darin aus.

Wir starten mit einem gemeinsamen Spaziergang vom Bahnhof Wiesenburg in den Park. Anschließend erhalten Sie ein Input zum Nature Writing und praktische Anleitung selbst zu Papier und Stift zu greifen und Ihre Beobachtungen der äußeren Welt um sich herum sowie die Assoziationen, Empfindungen oder Wahrnehmungen aus Ihrer eigenen inneren Welt niederzuschreiben. Am Ende tragen wir einander aus unseren Verschriftlichungen vor.

Die Qualität und die Richtigkeit des Schreibens stehen im Hintergrund. Vielmehr möchte der Workshop das Angebot machen, die heilsame Wirkung des Schreibens und des sich Ausdrückens zu erfahren. Sie benötigen keine Vorkenntnisse oder besondere Affinität für das literarische Schreiben.

Neugierde und Freude am Draußensein in der Natur sollten ebenso in Ihrem Rucksack sein wie Schreibutensilien, eine Schreibunterlage, eine Sitzunterlage (ggf. Dreibein/Campinghocker, wetterfeste Kleidung, Sonnen- und Insektenschutz, Getränke und ein Snack für zwischendurch.

Bei Starkregen, Sturm und Hagel fällt die Veranstaltung aus.

Tauffest @ Bricciuskirche
Sep 2 um 14:00
Tauffest @ Bricciuskirche | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Am Samstag, dem 2. September 2023, 14 Uhr findet in der Bricciuskirche ein Tauffgest statt. Darüber hinaus können Taufen jederzeit für die regelmäßigen Gemeindegottesdienste angemeldet werden.

Dorthin sind Menschen aller Generationen eingeladen, sich taufen zu lassen. Wer bereits getauft ist, kann die Feier zur Tauferinnerung nutzen.

Für kleinere Kinder wünschen in der Regel die Eltern die Taufe, während Jugendliche ab 14 Jahren vor dem Gesetz als religionsmündig gelten und diese Entscheidung selbst treffen dürfen. Auch Erwachsene jeden Alters können die Taufe empfangen.

Die Feier wird vom Fredersdorfer Posaunenchor mitgestaltet. Nach der Taufe kann ein gemeinsames Picknick am Burggelände stattfinden.

In der christlichen Kirche wird die Taufe als das Ritual des Anfangs bezeichnet. Dabei wird die Zugehörigkeit zu Gott und zur Gemeinschaft der Christen begründet. Die Taufe wird auf Jesus Christus zurückgeführt, der seinen Nachfolgern den Auftrag zu taufen gegeben hat. Mit dreimaliger Wasserspende wird die Taufe bis heute in allen christlichen Kirchen regelmäßig praktiziert.

Sep
3
So
2023
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes
Sep 3 um 15:00 – 17:00
Sonntagsführung im ZEGG @ Eingang des ZEGG-Geländes | Bad Belzig | Brandenburg | Deutschland

Vom 2.4. bis 24.9.2023 heißt das ZEGG in alter Tradition wieder Gäste für einen sonntäglichen Kurzbesuch von 15 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Treffpunkt ist am Eingang des ZEGG – von dort aus findet um 15 Uhr eine Führung über das Gelände statt. Es ist Raum für Gespräch und Fragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

Wann: Jeden Sonntag von April bis September ab 15 Uhr

Sep
9
Sa
2023
48-Stunden-Fläming @ Wiesenburg-Ziesar
Sep 9 ganztägig
48-Stunden-Fläming @ Wiesenburg-Ziesar

Zum 15. Mal möchten die LAG gemeinsam mit Ihnen das touristische Angebot „48 Stunden Fläming“ gestalten.
Ein ganzes Wochenende (9. und 10. September 2023 zum Tag des offenen Denkmals) können interessierte Besucher aus nah und fern zwischen 9:40 und 18:00 Uhr den Hohen Fläming auf einer kostenfreien Busrundtour individuell erkunden. In diesem Jahr soll die Route vom Bahnhof Wiesenburg ausgehend über Reetzerhütten, Reetz, Reppinichen, Görzke, Rottstock, Buckau, Köpernitz, Ziesar, Benken, Schmerwitz, Schlamau und Neuehütten zurück nach Wiesenburg führen.

Zwölf Busse fahren im Halbstundentakt den Rundkurs. Deshalb sollen in vielen der beteiligten Orte verschiedene Aktionen und Veranstaltungen durchgeführt werden. Touristische und öffentliche Einrichtungen wie Ausstellungen, Museen und Kirchen sollen zugänglich sein. Der Flämingmarkt in Ziesar wird u. a. die Möglichkeit bieten, regionale Produkte zu kaufen und traditionelles Handwerk zu erleben.

Die beteiligten Orte werden durch eine regelmäßige fachkundig begleitete Busrundtour verbunden. So verschafft „48 Stunden Fläming“ dem Besucher ein unvergessliches Erlebnis und animiert ihn zum Wiederkommen.

Die Aktion lebt vom Mitmachen vieler Menschen, Unternehmen und Einrichtungen in unserer Region.

Wenn Sie sich vorstellen können, als Busbegleiter*in unsere Gäste über die Region und die Angebote am Aktionswochenende zu informieren, melden Sie sich gern bei uns im Regionalbüro unter Telefon 033849 901948.

Parkführungen zum Wochenende 48 h Fläming @ Wiesenburg Schlosspark
Sep 9 um 10:45 – Sep 10 um 15:15
Parkführungen zum Wochenende 48 h Fläming @ Wiesenburg Schlosspark | Berlin | Berlin | Deutschland

Am Samstag und Sonntag gibt es insgesamt drei Parkführungen:

– 10:45 Uhr ab Bahnhof Wiesenburg, Ziel: Parkplatz an der Schule, Parkführung durch den Waldpark bis zum Schloss, Dauer 1,5 h, mit Parkleiter Ulrich Jarke

– 13:15 Uhr ab Parkplatz/Bushaltestelle an der Schule, Rundgang als Spaziergang rund ums Schloss und die Teiche, Dauer: ca. 60 Min., mit Parkführer Georg Bartsch

– 15:15 Uhr ab Parkplatz/Bushaltestelle an der Schule, Rundgang als Spaziergang rund ums Schloss und die Teiche, Dauer: ca. 60 Min., mit Parkführer Georg Bartsch