Wollin, Wenzlow: Schleiereule gerettet

Um sich registrieren zu lassen, klicken Sie bitte auf diese kleine Eigenwerbung!

Potsdam-Mittelmark, Wollin, Wenzlow; Meldezeit: Dienstag, 07.08.18 um 09:00 Uhr

Ein Bürger teilte der Polizei mit, dass seit dem Vorabend eine Eule an einem Strommast hängt. Sie hat sich offensichtlich verfangen und war nicht in der Lage sich selbst zu befreien.

Scheibenservice Brandenburg
Anzeige (Mit einem Klicke gelangen Sie zum Scheibenservice)

Rettung der Schleiereule
Rettung der Schleiereule

Da ein Jagdpächter nicht zur Verfügung stand, sollten die Kollegen der Polizeiinspektion Brandenburg Retter in der Not sein. Vor Ort angekommen, hatte bereits ein Mitarbeiter eines Energieversorgers das Tier vom Strommast befreit. Die Kollegen nahmen sich der Eule an und sicherten sie für den Transport in einer Papiertüte. Die kleine Eule wartete ruhig auf das, was sie ereilen sollte.

Die Schleiereule wurde einem Naturschutzzentrum zur Pflege und zum Aufpäppeln übergeben. Von hier aus wird auch geprüft, ob es sich um ein Muttertier handelt und eventuelle Jungtiere noch gefunden und versorgt werden müssen.

(Presseinformation der Polizei)

Hits: 113