Polarstern – multidisziplinäres Forschungsschiff der besonderen Art – Vortrag mit Polarforscher Conrad Kopsch

Rädigke. Wer den Vortrag Ende Januar in der Kunstkirche Hohenwerbig verpasst hat, hat jetzt eine neue Chance: Der Forschungseisbrecher POLARSTERN ist momentan in aller Munde, weil es sich seit September 2019 in der Arktis hat einfrieren lassen.

Die Medien stürzen sich förmlich auf dieses Ereignis MOSAIC, weil es auch darum geht, komplexe Klimadaten aus der Arktis zu bekommen, insbesondere aus einer Region die schwer zugänglich ist. Mit Polarstern erhielt die Wissenschaft die Möglichkeit, die polaren Ozeane gezielt zu allen Jahreszeiten zu erforschen, was zuvor ein riskantes Abenteuer war.

Der Vortragende durfte an mehreren Expeditionen auf und mit Polarstern teilnehmen und kann berichten über das Spektrum der Möglichkeiten die das Schiff bietet, an ausgewählten Expeditionen.

Conrad Kopsch
Vortrag zum Projekt “Polarstern”  – Forschungsschiff der besonderen Art
 
Fläming Bibliothek Rädigke (Im Gasthof Moritz)
Hauptstraße 40, 14823 Rabenstein/Fläming
 
Freitag, 21. Februar
19.00 Uhr
 
Eintritt 5 EUR
Anmeldung unter 033848 60292

Aufrufe: 55