Ragösen: Versuchter Einbruch in ein Wohnhaus

Ragösen; Tatzeit: Dienstag,12.10.2021, 12:45 bis 15:30 Uhr

Unbekannte Täter versuchten über ein Fenster in das Wohnhaus einzudringen. Dazu bogen sie zunächst die Vergitterung auseinander, um in weiterer Folge das dahinterliegende Fenster aufzuhebeln.

Das gelang nicht, so dass ein Eindringen in das Wohnhaus nicht erfolgte. Gitter und Fenster wurden jedoch beschädigt. Außerdem wurden Hebelspuren an der Hauseingangstür festgestellt.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 362