L95, Bad Belzig – Lübnitz: Verkehrsunfall mit einem Hund

L95, Bad Belzig – Lübnitz, Donnerstag, 08.02.2024, 12:00 Uhr

Die Polizei ist am Donnerstagmittag zu einem Verkehrsunfall mit einem Hund gerufen worden.

Der Fahrer eines Pkw Opel befuhr die L 95 in Richtung Bad Belzig, als ein Hund auf die Straße rannte. Trotz Bremsvorgang konnte der Fahrer den Zusammenstoß mit dem Tier nicht mehr verhindern.

Der Hundehalter war vor Ort und brachte das verletzte Tier zur weiteren Versorgung zum Tierarzt. Am Pkw entstand ein Sachschaden von zirka 2.000 Euro. Durch die Polizeibeamten erfolgte die Verkehrsunfallaufnahme.

(Mitteilung der Polizei)

Visits: 345

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Fläming 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: