Reetzer Kochbuch wieder erhältlich

Reetz. Nachdem die Nachfrage nach dem Kochbuch nicht abreissen wollte, hat der Dorfverein Pro Reetz e.V. nochmal Exemplare nachbestellt. All diejenigen, die vertröstet werden mussten, können sich nun noch einmal bei Eva Loth unter 033849-50664 oder per Mail an evaloth@t-online.de melden. Das Buch gibt es unentgeltlich, aber der kleine Verein freut sich natürlich über eine Spende für die Vereinsarbeit – und vielleicht sogar für eine erneute Bestellung der Kochbücher. Ohne die Spenden der Leute wäre nämlich eine Nachbestellung nicht möglich gewesen – dafür allen Spendern noch einmal herzlichen Dank!

Aufrufe: 69