Umfrage zu einem regionalen Online-Warenhaus für den Fläming

Der ganze Fläming. Durch den wachsenden Online-Handel und die Corona-bedingten Einschränkungen haben einige Unternehmen in der Region Fläming es schwer. Deshalb prüft der Smart Village e.V. zusammen mit Studenten aus Brandenburg und dem Kreativnetzwerk FlämingSchmiede die Möglichkeiten eines regionalen Online-Shops, der ihnen die Chance gibt, die Geschäfte in der Region zu unterstützen, ohne auf die Vorteile des Internets zu verzichten.

Projektleiter Gerrit van Doorn

“Um zu erfahren, ob ein regionaler Online-Shop von Ihnen als Verbraucherinnen und Verbraucher gewünscht wird und welche Leistungen für Sie interessant sind, haben wir einen Fragebogen entworfen, welcher innerhalb von 10 Minuten ausgefüllt werden kann. Wenn Ihnen eine lebendige Region mit ihren Einzelhändler:innen und regionalen Produzent:innen so wichtig ist wie uns, dann freuen wir uns auf Ihre Beteiligung bis zum 12.05.2021. Die von Ihnen gemachten Angaben werden vertraulich behandelt und nur für projektinterne Zwecke abgespeichert und ausgewertet. In der Auswertung werden die Daten nur in zusammengefasster und anonymisierter Form vorgestellt. Für weitere Rückfragen stehen wir selbstverständlich gerne zu Verfügung.

Jede Stimme ist wichtig:

Aufrufe: 249