20 Kinder übernachten in der Niemegker Kirche

Gemeinsam mit den Gemeindepädagoginnen Christina Zesche und Theresia Altenkirch haben 20 Kinder zwischen 6 und 11 Jahren aus Niemegk und Umgebung die erste Nacht der Sommerferien zusammen in der Niemegker Kirche verbracht. Am Nachmittag nach der Zeugnisausgabe waren die Kinder in den Pfarrgarten gekommen, wo erst spannende Spiele und Wettbewerbe im Pfarrgarten auf sie warteten. Am Abend gab es ein Suchspiel, bei dem die Kinder die große St-Johannis-Kirche erkundeten. Anschließend breiteten sie im angenehm kühlen Gotteshaus ihre Luftmatratzen und Schlafsäcke aus. Danke allen Eltern, die den Projekttag kulinarisch unterstützt haben.

Hits: 198