Niemegk: Perfekter Tag für ein “Herz für Kinder”

In sportlicher und wohltätiger Hinsicht  war das Kinderfest und das Nachwuchs-Fußball-Turnier erfolgreich. Sie wurden federführend durch die Niemegker “nahkauf”-Filiale von Andrea Creutzburg und ihren Mädels am Sonnabend im Waldstadion des FSV Grün-Weiß Niemegk organisiert – fleißig unterstützt von den Filialen in Eggersdorf, Wustermark, Baruth und Fahrland sowie zahlreichen Vereinen und Akteuren aus dem Flämingstädtchen und Garrey.  Neben der sportlichen Betätigung stand der gute Zweck im Vordergrund, der Erlös des Tages geht an die Aktion ein “Herz für Kinder”.

“Ich begehe mit meinem Markt das 10-jähriges Bestehen. Da habe ich gedacht, warum sollen die Kinderfeste immer in Berlin stattfinden. In Niemegk ist es auch schön”, sagte Andrea Creutzburg. Sie habe nach Partnern vor Ort gesucht und bekam überall Unnterstützung. Vornweg vom FSV Grün-Weiß Niemegk und von Christian Awizio von der Kinderfußballschule Rundherum in Kloster Lehnin,. Als Partner standen weiterhein zur Stelle: die Jugendwehr der Freiwilligen Feuerwehr Niemegk, die Allianz-Hauptvertretung Liane Grünthal, der Niemegker Carnevalsclub, die Lego-Werkstatt Niemegk und der B.O.S.S. Küchenservice um Katrin Schröter.

Auf dem Rasen gaben die E-Junioren ihr Bestes. Es wurde fair gekämpft und nach knapp 5 Stunden stand die SG Bornim als Sieger fest. Die Steppkes agierten überaus agil und blieben im Turnier ungeschlagen. Herzlichen Glückwunsch! Für eine Überraschung sorgten die Plastbesitzer. Die Trainer Jens Bornfleth und Maxim Neumann mussten auf einen Teil ihrer Jungs verzichten, weil sie an einem zweiten Turnier teilnahmen. So erkämpften sich die Niemegker einen achtbaren zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch!  Auf Platz 3 kam SV Blau-Weiß Petershagen/Eggersdorf. Die drei Platzierten bekamen von nahkauf-Chefin Andrea Creutzburg jeweils 300, 200 bzw. 100 Euro für die Vereinskasse zugesprochen. Die Weiteren Plätze: 4. SV Fichte Baruth, 5. TSV Treuenbrietzen,  6. SV Blau-Weiß Petershagen/Eggersdorf II. Auch hier herzlichen Glückwunsch! Es wurden an alle rote T-Shirts, Medaillen und Fußbälle verteilt.

Die Eindrücke von einem perfekt organisierten Tag. Super!

Hits: 772